Dienstleistungen

Eintaucharmatur TA-32 pH

für pH- und Redox-Sensoren

https://www.imp-deutschland.de/iag/armaturen/eintauch_ph.htm ¦ Letzte Änderung: 28.11.2019

IMP-Ingenieurgesellschaft mbH ¦ Albert-Einstein-Strasse 1 ¦ D-49076 Osnabrück
Tel.: +49-(0)541-5079-8739 ¦ Fax: +49-(0)541-5079 8741 ¦ eMail: info@imp-deutschland.de

Eintaucharmatur pH

Auf einen Blick

  • für den Einbau eines pH- oder Redox-Sensors
  • f. Sensoren der Länge 120mm mit PG 13,5 Einschraubgewinde
  • in 3 Längen verfügbar: 300, 500 od. 1000mm
  • zusätzliche Verlängerungen verfügbar
  • Sehr einfaches Kalibrieren und Reinigen des Sensors
  • Made in Germany
seitlich: Behälterdeckel / von oben:
Rohrklemme PP
(2x im Lieferumfang enthalten)
Einbau Deckel
Einbau seitlich
Werkstoff: PP / PVDF
Einsatztemperatur: max. 70°C (PP)
max. 120°C (PVDF)
Dichtung: O-Ring Viton
Schutzgrad: IP 68
Rohrdurchmesser [mm]: 32
Rohrlängen [mm]: TA-32-30: 300
TA-32-50: 500
TA-32-100: 1000
Verlängerungsrohre [mm]: Verlängerungsrohr 500: 410
Verlängerungsrohr 1000: 910
Art.-Nr Beschreibung Preis (netto)
0006-3030 Eintaucharmatur TA 32-30
PP für pH- und Redox-Sensoren
Eintauchtiefe: 300 mm
Einsatztemperatur: 0…70°C
92,00
0006-3050 Eintaucharmatur TA 32-50
PP für pH- und Redox-Sensoren
Eintauchtiefe: 500 mm
Einsatztemperatur: 0…70°C
92,00
0006-3100 Eintaucharmatur TA 32-100
PP für pH- und Redox-Sensoren
Eintauchtiefe: 1000 mm
Einsatztemperatur: 0…70°C
94,00
0006-3052 Eintaucharmatur TA 32-50
PVDF für pH- und Redox-Sensoren
Eintauchtiefe: 500 mm
Einsatztemperatur: 0…110°C
189,00
0006-3102 Eintaucharmatur TA 32-100
PVDF für pH- und Redox-Sensoren
Eintauchtiefe: 1000 mm
Einsatztemperatur: 0…110°C
304,00